Referendariat: Anwaltsstation im Sexualstrafrecht

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Mitarbeit in unserer spezialisierten Kanzlei für Sexualstrafrecht. Wir informieren Sie hier laufend aktuell über freie Stellenangebote.

Wir sind uns durchaus bewusst, dass dies eine herausfordernde Tätigkeit sein kann. Aber: Wir verteidigen ohne Unterschied im Ansehen der Person gleichermaßen vorurteilsfrei zu Unrecht Beschuldigte genauso wie – nach rechtlichen Maßstäben – schuldige Täter. Ob jemand Täter oder doch Opfer ist, steht dagegen erst am Ende des Strafverfahrens fest – nicht schon zu Beginn. Behalten Sie dies bitte stets im Kopf!

Referendar (m/w) in der Anwaltsstation oder Wahlstation

Unsere spezialisierte Kanzlei sucht ständig motivierte Referendarinnen und Referendare für die Anwaltsstation und Wahlstation im Referendariat. Wer uns bereits als Referendar begeistert, hat beste Chancen für eine spätere Anstellung als Rechtsanwalt.

Sie haben Interesse am Sexualstrafrecht, für Aussagepsychologie und für Rechtsmedizin? Unsere Mandate weisen meist spezifische Besonderheiten auf, die vertiefte Kenntnisse in Aussagepsychologie und Rechtsmedizin erfordern. Oft handelt es sich dabei mutmaßlich um Falschbeschuldigungen, die wir schwerpunktmäßig, auch bundesweit bearbeiten.

Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Fälle im Strafrecht sowie die einmalige Gelegenheit, Abläufe und Arbeitsweise einer erfolgreichen Kanzlei mit enger Spezialisierung kennenzulernen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!


Nähere Informationen zur Bewerbung finden Sie in unserem Karriere-Portal.


Karriere, Stellen, Stellenangebote, Bewerbung, Referendariat, Referendar, Referendarin, Referendare, Sexualstrafrecht, Hamburg, Sexualstrafrecht Hamburg, Anwalt, Rechtsanwalt

Laudon Strafverteidigung hat 5,00 von 5 Sternen | 109 Bewertungen auf ProvenExpert.com