Allgemein

Strafverteidiger und Rechtsanwalt für Sexualstrafrecht Hamburg | Sexueller Missbrauch | Vergewaltigung | Kinderpornografie
Rufen Sie mich an: 040 – 2286 3800


Revision der Nebenklage

Nach § 400 Abs. 1 StPO ist die Nebenklage nicht befugt, das Urteil mit dem Ziel anzufechten, dass eine andere Rechtsfolge der Tat verhängt wird oder dass der Angeklagte wegen einer Gesetzesverletzung verurteilt wird, die nicht zum Anschluss als Nebenkläger oder Nebenklägerin berechtigt. Deshalb bedarf es bei einer Revision der…